Google

Adwords-Konvertierung ohne GDPR-Zustimmung

Adwords-Konvertierung ohne GDPR-Zustimmung
  1. Ist Google Ads DSGVO-konform??
  2. Kann ich Google Analytics ohne Zustimmung verwenden??
  3. Wie funktioniert der Zustimmungsmodus von Google?
  4. Brauche ich eine DSGVO-Richtlinie??
  5. Welche Cookies verwendet Google-Anzeigen?
  6. Welche Daten werden von Google-Anzeigen erfasst??
  7. Wie verwende ich Google Analytics ohne Cookie-Zustimmung?
  8. Verwendet Google Analytics dauerhafte Cookies??
  9. Funktioniert Google Analytics ohne Cookies??
  10. Woher weiß ich, ob Google den Zustimmungsmodus hat??
  11. Verwendet Google Tag Manager Cookies??
  12. Was ist das Zustimmungs-Cookie von Google??

Ist Google Ads DSGVO-konform??

Einfache Suchmaschinenwerbung sollte von der DSGVO unberührt bleiben.

Suchanzeigen werden Nutzern basierend auf ihren anonymen Suchmaschinenanfragen angezeigt. In seiner reinsten Form verlässt sich die Suchwerbung von Ads also nicht auf personenbezogene Daten.

Kann ich Google Analytics ohne Zustimmung verwenden??

Die DSGVO ist strikt gegen Websites, die PII-Daten ohne Zustimmung des Benutzers an Dritte weitergeben. Genau das macht Google Analytics. Sofern die Aufsichtsbehörden nicht offiziell erklären, dass analytische Cookies ausgenommen sind, fallen sie in den Anwendungsbereich, wenn eine Einwilligung erforderlich ist.

Wie funktioniert der Zustimmungsmodus von Google?

Im Einwilligungsmodus können Sie das Verhalten Ihrer Google-Tags basierend auf dem Einwilligungsstatus Ihrer Nutzer anpassen. Sie können angeben, ob eine Einwilligung für Analyse- und Anzeigen-Cookies erteilt wurde. Die Tags von Google passen sich dynamisch an und verwenden Cookies nur für die angegebenen Zwecke, wenn der Benutzer zugestimmt hat.

Brauche ich eine DSGVO-Richtlinie??

Die DSGVO-Anforderungen gelten für alle großen und kleinen Unternehmen, obwohl es für KMU einige Ausnahmen gibt. Unternehmen mit weniger als 250 Mitarbeitern sind nicht verpflichtet, Aufzeichnungen über ihre Verarbeitungsaktivitäten zu führen, es sei denn, es handelt sich um eine regelmäßige Aktivität, die sensible Informationen betrifft oder die Daten die Rechte von Einzelpersonen gefährden könnten.

Welche Cookies verwendet Google-Anzeigen?

Zweckbeschreibungen:

Cookie-NameZweck(e)Produkte)
1P_JARWerbungGoogle-Anzeigen
WandlungWerbungGoogle-Anzeigen
YSCSicherheitGoogle-Anzeigen, YouTube
BESUCHER_INFO1_LIVESicherheit, WerbungGoogle-Anzeigen, YouTube

Welche Daten werden von Google-Anzeigen erfasst??

Die Art der gesammelten und für das Remarketing verwendeten Daten umfasst Dinge wie die URL und die Referrer-URL der Website, die einen Tag-Treffer auslöst, die benutzerdefinierten Parameter, die in Ihrem Tracking-Tag verwendet werden, und alle daraus resultierenden Mitgliedschaften in der Remarketing-Liste.

Wie verwende ich Google Analytics ohne Cookie-Zustimmung?

Um dies noch einmal zu formulieren, ist die WP29-Meinung hier, dass Sie Google Analytics standardmäßig aktivieren können, ohne dass eine Zustimmung erforderlich ist, solange Sie:

  1. Geben Sie in der Datenschutzerklärung der Website klare Informationen zu GA an.
  2. Geben Sie ein Opt-out an (e.g. vorab angekreuztes Kontrollkästchen mit der Möglichkeit, es zu deaktivieren).

Verwendet Google Analytics dauerhafte Cookies??

js-JavaScript-Bibliothek kann für Universal Analytics verwendet werden. In beiden Fällen verwenden die Bibliotheken Erstanbieter-Cookies, um: einzelne Benutzer zu unterscheiden.
...
gtag. js und Analytics. js (Universal Analytics) - Cookie-Nutzung.

Cookie-NameStandardablaufzeitBeschreibung
_gid24 StundenWird verwendet, um Benutzer zu unterscheiden.

Funktioniert Google Analytics ohne Cookies??

Wenn keine Cookies verfügbar sind, kann Google Analytics bald Daten mithilfe von maschinellem Lernen sammeln. Google kündigt mehrere Updates an, mit denen Websitebesitzer und Werbetreibende relevante Daten erhalten, wenn keine Cookies verfügbar sind.

Woher weiß ich, ob Google den Zustimmungsmodus hat??

Um festzustellen, ob der Zustimmungsmodus das tut, was er soll, müssen Sie drei Dinge überprüfen:

  1. Die unterstützten Tags werden ausgelöst, bevor die Zustimmung abgegeben wird, und selbst wenn der Besucher sich abgemeldet hat.
  2. Die Standardeinstellungen für den Einwilligungsmodus werden dem dataLayer hinzugefügt (vor allem anderen) und aktualisiert, wenn die Einwilligungsoptionen bekannt sind.

Verwendet Google Tag Manager Cookies??

Standardmäßig verwendet Google Tag Manager KEINE Cookies, da GTM nur ein Mittelsmann zwischen Ihrer Website und den von Ihnen installierten Marketing-/Analysetools ist. Google Tag Manager speichert keine personenbezogenen Daten von Besuchern.

Was ist das Zustimmungs-Cookie von Google??

Google hat den Einwilligungsmodus eingeführt, um Websites und Werbetreibenden mehr Flexibilität bei der Verwendung von Google-Produkten zusammen mit Cookie-Bannern und Plattformen zur Einwilligungsverwaltung zu bieten. ... Der Zustimmungsmodus lässt sich nahtlos in die Cookie-Informationen integrieren, sodass Sie jetzt die benötigten Daten erhalten, auch wenn Benutzer Cookies ablehnen.

Die von Google Analytics zurückgegebenen Besucherdaten ändern sich im Laufe der Zeit für einen festgelegten Zeitraum
Ändern sich die Google Analytics-Daten im Laufe der Zeit??Wie definiert Google Analytics wiederkehrende Besucher??Wie ermittelt Google Analytics neue ...
Die Google Search Console meldet, dass meine URLs indiziert sind, aber nicht einmal für eine Website in den Suchergebnissen angezeigt werden Suche
Warum wird meine Website bei Google nicht indexiert??Wie kann ich feststellen, ob Google meine Website indexiert hat??Wie lange dauert es, bis Google ...
Eine Website auf einer Domain erstellt, die zuvor 301-umgeleitet wurde, wird sie jetzt nicht von Google gecrawlt
Warum crawlt Google meine Website nicht??Können Sie Google zwingen, Ihre Website zu crawlen??Wie lange dauert es, bis Google eine 301-Weiterleitung er...