Kanonisch

Duplizieren ohne vom Benutzer ausgewählte Canonical - ANDERE Version?

Duplizieren ohne vom Benutzer ausgewählte Canonical - ANDERE Version?

Der Fehler "Duplicate without user selected canonical" weist darauf hin, dass Google doppelte URLs gefunden hat, die nicht auf eine bevorzugte Version kanonisiert sind. Google hat diese doppelten URLs nicht indexiert und selbst eine kanonische Version zugewiesen.

  1. Wie behebe ich nicht kanonische URLs??
  2. Was passiert, wenn Google mehr als ein Canonical-Tag auf Ihrer Webseite findet??
  3. Ist die Google-Indexseite kanonisch??
  4. Wie erstelle ich eine kanonische URL??
  5. Wann würden Sie eine kanonische URL verwenden??
  6. Wie leite ich eine URL dauerhaft um??
  7. Sollte jede Seite ein Canonical Tag haben?
  8. Welche Alternativen gibt es zu einem Canonical Tag?
  9. Warum indexiert Google nicht alle meine Seiten??
  10. Wie erkennt man, ob eine Seite von Google indiziert ist??
  11. Wie behebe ich indizierte Seiten ohne Inhalt??

Wie behebe ich nicht kanonische URLs??

HTTP/HTTPS- und WWW/Nicht-WWW-kanonische Probleme können behoben werden, indem eine Site-weite 301-Weiterleitung zur richtigen Version Ihrer URL implementiert wird. Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine websiteweite Weiterleitung einzurichten. Die einfachste und risikoärmste Methode besteht darin, die Weiterleitung über den Host Ihrer Website einzurichten.

Was passiert, wenn Google mehr als ein Canonical-Tag auf Ihrer Webseite findet??

Wenn Google eine andere als die von Ihnen deklarierte kanonische auswählt, bedeutet dies, dass sie der Genauigkeit des Tags nicht trauen. In vielen Fällen ignoriert Google Ihr Canonical-Tag, wenn der Inhalt der beiden Versionen der Seite nicht ähnlich ist.

Ist die Google-Indexseite kanonisch??

Google wählt die kanonische Seite basierend auf einer Reihe von Faktoren (oder Signalen) aus, z. B. ob die Seite über HTTP oder HTTPS bereitgestellt wird, Seitenqualität, Vorhandensein der URL in einer Sitemap und jegliche rel=kanonische Kennzeichnung.

Wie erstelle ich eine kanonische URL??

Bewegen Sie den Mauszeiger über eine vorhandene Seite oder einen vorhandenen Beitrag und klicken Sie auf Bearbeiten. Navigieren Sie zur Registerkarte Einstellungen. Klicken Sie dann auf Erweiterte Optionen. Geben Sie im Abschnitt Kanonische URL eine kanonische URL für den Inhalt der Seite oder des Beitrags ein.

Wann würden Sie eine kanonische URL verwenden??

Kanonische URLs helfen Suchmaschinen, die Informationen, die sie für die einzelnen URLs (wie Links zu ihnen) haben, in einer einzigen, maßgeblichen URL zu konsolidieren. Wenn Sie Ihre Inhalte zur Veröffentlichung auf anderen Domains syndizieren, helfen kanonische URLs außerdem dabei, das Seitenranking auf Ihre bevorzugte URL zu konsolidieren.

Wie leite ich eine URL dauerhaft um??

Klicken Sie im Abschnitt Domains auf die Schaltfläche Weiterleitungen. Sie befinden sich dann auf der Seite Weiterleitung hinzufügen. Klicken Sie auf das Dropdown-Feld für Typ und wählen Sie entweder eine permanente (301) oder temporäre (302) Weiterleitung. Klicken Sie auf das nächste Dropdown-Feld und wählen Sie die Domain aus, die Sie umleiten möchten.

Sollte jede Seite ein Canonical Tag haben?

Fügen Sie ausnahmslos auf jeder Seite ein Canonical-Tag ein

Alle Seiten (einschließlich der kanonischen Seite) sollten ein kanonisches Tag enthalten, um mögliche Duplizierungen zu vermeiden. Auch wenn es keine anderen Versionen einer Seite gibt, sollte diese Seite dennoch ein kanonisches Tag enthalten, das auf sich selbst verweist.

Welche Alternativen gibt es zu einem Canonical Tag?

Das 'rel alternative'-Tag ähnelt dem Canonical-Tag, aber im Gegensatz zum Canonical-Tag kann das alternative Tag verwendet werden, um eine Beziehung zwischen Seiten herzustellen, die eine völlig andere Version des 'gleichen' Inhalts haben.

Warum indexiert Google nicht alle meine Seiten??

Google zeigt möglicherweise nicht alle Seiten an, die mit dieser Abfrage auf Ihrer Website indiziert wurden, da die Abfrage in einer beliebigen Anzahl von Google-Rechenzentren durchgeführt werden könnte, die alle etwas unterschiedliche Indizes haben. Mit dieser Abfrage werden an einem bestimmten Tag möglicherweise mehr oder weniger URLs für Ihre Website indiziert.

Wie erkennt man, ob eine Seite von Google indiziert ist??

Überprüfen, ob Ihre Website von Suchmaschinen indiziert ist

  1. Um zu sehen, ob Suchmaschinen wie Google und Bing Ihre Website indiziert haben, geben Sie "site:" gefolgt von der URL Ihrer Domain ein. ...
  2. Notiz: ...
  3. Die Ergebnisse zeigen alle indizierten Seiten Ihrer Website und die aktuellen Meta-Tags, die im Index der Suchmaschine gespeichert sind.

Wie behebe ich indizierte Seiten ohne Inhalt??

Nächste Schritte:

  1. Wenn Sie diese Seite für die Google-Suche blockieren möchten, Roboter. txt ist nicht der richtige Mechanismus, um eine Indexierung zu vermeiden. Um eine Indexierung zu vermeiden, entfernen Sie die Roboter. txt-Block und verwenden Sie 'noindex'.
  2. Wenn Sie diese Seite nicht blockieren möchten, aktualisieren Sie Ihre Roboter. txt-Datei, um Ihre Seite zu entsperren. Sie können die Roboter verwenden.

Hilft ein Untertitel unter dem Haupt-H1 SEO??
Sind Untertitel gut für SEO??Beeinflusst H1-Tag SEO??Was wird für H1-Tag für eine bessere SEO empfohlen??Sind Überschriften wichtig für SEO?Wie erstel...
Wenn ich bei Google nach meiner eigenen Website suche, sehe ich Spam für den Seitentitel und die Beschreibung
Wie ändere ich meine Website so, dass sie in einer Google-Suche angezeigt wird??Was ist Seitentitel und Meta-Beschreibung??Wie kann ich Google in mein...
Verursachen Single-Page-Anwendungen Indexierungsprobleme für Site Search-Lösungen??
Können Single-Page-Anwendungen von Suchmaschinen indiziert werden??Was sind die Einschränkungen einer einseitigen Anwendung??Sind Single-Page-Anwendun...