Buchseite

Die Google Search Console meldet, dass meine Seiten mit Paginierungsparametern indiziert werden, obwohl sie weiterleiten

Die Google Search Console meldet, dass meine Seiten mit Paginierungsparametern indiziert werden, obwohl sie weiterleiten
  1. Wie behebe ich einen Weiterleitungsfehler in der Google-Konsole??
  2. Wie behebe ich Probleme mit der Google-Indexabdeckung??
  3. Warum wird meine Seite nicht von Google indexiert??
  4. Wie behebe ich Crawling, aber nicht indiziert??
  5. Wie leite ich eine URL dauerhaft um??
  6. Wie behebe ich keine Seiteninformationen in den Suchergebnissen??
  7. Was bedeutet das indiziert, obwohl von Robots txt blockiert??
  8. Wie erkennt man, ob eine Seite von Google indiziert ist??
  9. Warum werden meine Seiten nicht indiziert??
  10. Warum sollten Sie eine Seite nicht indizieren??

Wie behebe ich einen Weiterleitungsfehler in der Google-Konsole??

So beheben Sie Umleitungsfehler

  1. Klicken Sie auf die URL INSPECT.
  2. Erfahren Sie mehr über die Fehler.
  3. Klicken Sie auf die TEST LIVE-URL.
  4. Fehler beheben und INDEXIERUNG ANFRAGEN.
  5. Gehen Sie zurück und klicken Sie auf FIX VALIDIEREN.

Wie behebe ich Probleme mit der Google-Indexabdeckung??

So beheben Sie ein "Eingereicht"-Problem:

  1. Beheben Sie das Problem, das das Crawlen der Seite verhindert. oder.
  2. Entfernen Sie die URL aus Ihrer Sitemap und reichen Sie die Sitemap erneut im Sitemaps-Bericht ein (für den schnellsten Service) oder.
  3. Löschen Sie mithilfe des Sitemaps-Berichts alle Sitemaps, die die URL enthalten (und stellen Sie sicher, dass keine Sitemaps in Ihren Robots aufgeführt sind.).

Warum wird meine Seite nicht von Google indexiert??

Sie haben Crawling-Fehler

In einigen Fällen indexiert Google einige Seiten Ihrer Website nicht, da sie nicht gecrawlt werden können. Auch wenn es sie nicht kriechen kann, kann es sie trotzdem sehen. Um diese Crawling-Fehler zu identifizieren, gehen Sie zu den Google Webmaster-Tools → Wählen Sie Ihre Website → Klicken Sie auf „Crawling“ → Klicken Sie auf „Crawling-Fehler“.

Wie behebe ich Crawling, aber nicht indiziert??

Lösung: Erstellen Sie eine temporäre Sitemap. xml.

  1. Exportieren Sie alle URLs aus dem Bericht „Gecrawlt – derzeit nicht indiziert“.
  2. Ordnen Sie sie in Excel mit zuvor eingerichteten Weiterleitungen zu.
  3. Suchen Sie alle Weiterleitungen mit einer Ziel-URL im Bucket „Gecrawlt – derzeit nicht indiziert“.
  4. Erstellen Sie eine statische Sitemap.

Wie leite ich eine URL dauerhaft um??

Klicken Sie im Abschnitt Domains auf die Schaltfläche Weiterleitungen. Sie befinden sich dann auf der Seite Weiterleitung hinzufügen. Klicken Sie auf das Dropdown-Feld für Typ und wählen Sie entweder eine permanente (301) oder temporäre (302) Weiterleitung. Klicken Sie auf das nächste Dropdown-Feld und wählen Sie die Domain aus, die Sie umleiten möchten.

Wie behebe ich keine Seiteninformationen in den Suchergebnissen??

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus, um Ihre Seite zu blockieren:

  1. Entfernen Sie die Seite von Ihrer Website, oder.
  2. Erfordern Sie eine Benutzeranmeldung, um auf die Seite zuzugreifen, oder.
  3. Verwenden Sie "noindex" auf Ihrer Seite. Wenn Sie noindex verwenden, müssen Sie auch die Roboter entfernen.txt-Regel, die die Seite für Suchmaschinen blockiert.

Was bedeutet das indiziert, obwohl von Robots txt blockiert??

"Indiziert, obwohl von Robotern blockiert". txt" zeigt an, dass Google Ihre Seite gefunden hat, aber auch eine Anweisung zum Ignorieren in Ihrer Robots-Datei gefunden hat (was bedeutet, dass sie nicht in den Ergebnissen angezeigt wird).

Wie erkennt man, ob eine Seite von Google indiziert ist??

Überprüfen, ob Ihre Website von Suchmaschinen indiziert ist

  1. Um zu sehen, ob Suchmaschinen wie Google und Bing Ihre Website indiziert haben, geben Sie "site:" gefolgt von der URL Ihrer Domain ein. ...
  2. Notiz: ...
  3. Die Ergebnisse zeigen alle indizierten Seiten Ihrer Website und die aktuellen Meta-Tags, die im Index der Suchmaschine gespeichert sind.

Warum werden meine Seiten nicht indiziert??

Die beiden Registerkarten, die nicht indizierte Seiten anzeigen, sind die Registerkarte „Fehler“ und die Registerkarte „Ausgeschlossen“. Wenn Ihre Seite gecrawlt wurde und Google entschieden hat, sie nicht zu indizieren, wird sie im Bericht "Ausgeschlossen" aufgeführt. Wenn Ihre Seite aus irgendeinem Grund nicht gecrawlt und/oder nicht indexiert werden konnte, wird sie im Bericht „Fehler“ angezeigt.

Warum sollten Sie eine Seite nicht indizieren??

Der Index von Google ist eine Liste von Webseiten, die zuvor gecrawlt wurden. Mit anderen Worten, wenn eine Webseite „indiziert“ ist, kann sie in den Suchergebnissen angezeigt werden. Wenn eine Seite nicht indiziert ist, wird sie nicht angezeigt, egal was in Google eingegeben wird.

Erzielen Websites ohne Werbung eine bessere Leistung in den Google-Suchergebnissen??
Verbesserungen Ihrer SEO können Ihr Ranking in der Google-Suche verbessern, indem Sie Ihre Seite für Nutzer relevanter machen. Sucheinträge sind koste...
Site Suche zeigt 2 verschiedene Mengen an indizierten Seiten an
Sollen Suchergebnisseiten indiziert werden??Warum indexiert Google nicht alle meine Seiten??Wie kann ich feststellen, ob Seiten indiziert sind??Wie be...
Search Engine Console Click vs Analytic Session
Die Messwerte Klicks und Sitzungen unterscheiden sich per Definition erheblich. Klicks – „Anzahl der Klicks von einer Google-Suchergebnisseite, die de...