Google

Wie kann ich eine Kampagne im Google Display-Netzwerk auf bestimmte Websites beschränken??

Wie kann ich eine Kampagne im Google Display-Netzwerk auf bestimmte Websites beschränken??
  1. Wie platziere ich eine Google-Anzeige auf einer bestimmten Website??
  2. Wie schließe ich einen Ort von einer Google-Suchanzeige aus??
  3. Wie schließe ich Apps von Displaykampagnen aus??
  4. Können Google-Anzeigen auf bestimmte Websites ausgerichtet werden??
  5. Wie funktionieren Google Display-Anzeigen?
  6. Welche Arten von Google-Anzeigen gibt es??
  7. Blockiert die PI-Lücke Google Ads??
  8. Wie schließe ich mobile Apps vom Google-Display aus??
  9. Wie schließe ich ein YouTube-Video von meiner Displaykampagne aus??
  10. Was ist eine Placement-Ausschlussliste??
  11. Wie beende ich Display-Anzeigen?

Wie platziere ich eine Google-Anzeige auf einer bestimmten Website??

Hier sind die Schritte, um mit Google Adwords auf einer bestimmten Website zu werben.

  1. Erstellen Sie ein Google Ads-Konto.
  2. Anmeldung -> Kampagnen -> Neue Kampagne.
  3. Kampagnenname „Kampagne website name ...
  4. In einer Anzeigengruppe erstellen Sie die Anzeige, die auf der Website erscheint.

Wie schließe ich einen Ort von einer Google-Suchanzeige aus??

Anweisungen

  1. Melden Sie sich in Ihrem Google Ads-Konto an.
  2. Klicken Sie im Seitenmenü auf Placements.
  3. Klicken Sie oben auf der Seite auf Ausschlüsse.
  4. Klicken Sie auf den Plus-Button .
  5. Wählen Sie im Dropdown-Menü Konto.
  6. Geben Sie die URL ein oder suchen Sie nach dem Inhalt, bei dem Ihre Anzeigen nicht geschaltet werden sollen (ohne "www.“). ...
  7. Klicken Sie auf Speichern.

Wie schließe ich Apps von Displaykampagnen aus??

Methode 1 – So schließen Sie mobile App-Kategorien aus Google Display Ads-Kampagnen aus

  1. Schritt 1 – Öffnen Sie Ihre Displaykampagne und gehen Sie zu Placement-Ausschlüssen. ...
  2. Schritt 2 – Klicken Sie auf die Schaltfläche, um Platzierungen auszuschließen. ...
  3. Schritt 3 – App-Kategorien auswählen und auf Kampagnenebene entfernen. ...
  4. Schritt 4 – Wählen Sie alle App-Kategorien aus und klicken Sie auf Speichern.

Können Google-Anzeigen auf bestimmte Websites ausgerichtet werden??

Ihre Anzeigen können auf Websites basierend auf den von Ihnen ausgewählten Ausrichtungsmethoden geschaltet werden. Im Display-Netzwerk gibt es mehrere Möglichkeiten, Ihre Anzeigen auszurichten: Wählen Sie Keywords und Themen aus, die sich auf Ihr Angebot beziehen. Wählen Sie bestimmte Websites oder Seiten aus.

Wie funktionieren Google Display-Anzeigen?

Funktionsweise von Google Display-Anzeigen. Google Display-Anzeigen verlassen sich auf Cookies und Daten von angemeldeten Nutzern, um den Überblick über die von ihnen durchgeführten Websites und Suchanfragen zu behalten. Diese Cookies sind Signale, die Google verwendet, um Werbetreibenden dabei zu helfen, ihre Zielgruppen zu erreichen.

Welche Arten von Google-Anzeigen gibt es??

Bei Google Ads können Sie aus fünf verschiedenen Arten von Werbekampagnen wählen:

Blockiert die PI-Lücke Google Ads??

Das heißt, es funktioniert nur für diesen Browser, aber einige Geräte erlauben keine Werbeblocker, zum Beispiel Handyspiele, Ihr Smart-TV, Spotify und mehr. ... Hier kommt das Pi-Hole ins Spiel. es kann Anzeigen schnell und effizient für Ihr gesamtes Netzwerk blockieren.

Wie schließe ich mobile Apps vom Google-Display aus??

So schließen Sie mobile App-Kategorien aus Google Display-Kampagnen aus

  1. Schritt 1 – Öffnen Sie Ihre Display-Kampagne & Gehe zu Placement-Ausschlüsse.
  2. Schritt 2 – Klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten, um Platzierungen auszuschließen. ...
  3. Schritt 3 – App-Kategorien auswählen und auf Kampagnenebene entfernen.

Wie schließe ich ein YouTube-Video von meiner Displaykampagne aus??

Klicken Sie im Seitenmenü auf Placements > Ausschlüsse. Klicken Sie auf Placements ausschließen. Wählen Sie YouTube-Kanäle oder YouTube-Videos aus und suchen Sie mit dem Suchfeld. Klicken Sie auf die Kontrollkästchen neben jedem Placement, das Sie aus der Anzeigengruppe ausschließen möchten.

Was ist eine Placement-Ausschlussliste??

Sie können die gemeinsam genutzte Bibliothek in Ihrem Verwaltungskonto verwenden, um Placement-Listen zu erstellen, zu bearbeiten und zu entfernen, die auf Ihre Kundenkonten angewendet werden können. Das Google Ads-Verwaltungskonto (MCC) ist ein Tool zur Verwaltung mehrerer Google Ads-Konten.

Wie beende ich Display-Anzeigen?

Wenn Sie lästige Benachrichtigungen von einer Website sehen, deaktivieren Sie die Berechtigung:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet die Chrome-App.
  2. Gehen Sie zu einer Webseite.
  3. Tippen Sie rechts neben der Adressleiste auf Weitere Informationen .
  4. Tippen Sie auf Site-Einstellungen.
  5. Tippen Sie unter "Berechtigungen" auf Benachrichtigungen. ...
  6. Schalten Sie die Einstellung aus.

So lösen Sie doppelten Inhalt mit mehreren Domänen? [Duplikat]
Wie behebe ich Probleme mit doppeltem Inhalt??Wie kann ich die Duplizierung von Inhalten stoppen?Wie können Sie das Problem von Duplicate Content verm...
Google SERP stuft falsche URL für Ziel-Keywords ein [duplicate]
Was tun, wenn die falsche Seite für Ihr Keyword rankt?Schadet duplizierter Inhalt Ihrer SEO im Jahr 2020 noch??Warum doppelte Inhalte ein Problem mit ...
Hat die Google-Suche einen Index nach IP-Adresse oder Domainname?? [Duplikat]
Welche Inhalte werden dupliziert?Beeinflusst die IP-Adresse SEO??Wie erkennt man, ob eine Seite von Google indiziert ist??Können 2 Websites die gleich...