Youtube

Wie verwende ich Google-Remarketing-Anzeigen auf YouTube, um einem Nutzer nacheinander drei Anzeigen mit dazwischenliegender Zeit anzuzeigen??

Wie verwende ich Google-Remarketing-Anzeigen auf YouTube, um einem Nutzer nacheinander drei Anzeigen mit dazwischenliegender Zeit anzuzeigen??
  1. Wie richte ich Anzeigen auf YouTube neu aus??
  2. Können Sie YouTube-Zuschauer erneut ansprechen??
  3. Können Sie YouTube-Zielgruppen zwischen Werbekonten teilen??
  4. Wie vermarkte ich meine YouTube-Zuschauer auf Facebook-Anzeigen??
  5. Was ist Remarketing in Google Ads??
  6. Wie füge ich Google-Anzeigen in Remarketing ein??
  7. Wie funktionieren Google Display-Anzeigen?
  8. Welche zwei Arten von Remarketing können bei Google Display-Anzeigen verwendet werden??
  9. Können Sie YouTube-Zuschauer auf Facebook erneut ansprechen??
  10. Was ist ein YouTube-Masthead??
  11. Hat YouTube ein Pixel??

Wie richte ich Anzeigen auf YouTube neu aus??

Nachdem Sie Ihrer Anzeigengruppe einen Namen gegeben haben, öffnen Sie die Option Zielgruppen, wählen Sie Remarketing aus und wählen Sie die gewünschte Zielgruppe aus der Liste aus. Geben Sie unten in der Anzeigengruppe die Details für Ihre Remarketing-Anzeige ein und fügen Sie einen Link zu dem YouTube-Video ein, das diese Zielgruppe sehen soll.

Können Sie YouTube-Zuschauer erneut ansprechen??

Flexibilität: Website-Remarketing (auch bekannt als „Remessaging“ oder „Retargeting“) basiert auf den Aktionen der Besucher auf einer Website. Sie können Remarketing basierend auf Aktionen durchführen, die für Ihre YouTube-Videos spezifisch sind, beispielsweise wenn Zuschauer Ihr Video mögen, nicht mögen oder teilen.

Können Sie YouTube-Zielgruppen zwischen Werbekonten teilen??

Google Ads-Verwaltungskonten können Tags, Remarketing-Listen und kombinierte Zielgruppen, die sie erstellt haben, mit einigen oder allen ihrer Google Ads-Konten oder untergeordneten Verwaltungskonten (andere Verwaltungskonten) teilen. ...

Wie vermarkte ich meine YouTube-Zuschauer auf Facebook-Anzeigen??

4 Schritte, um Ihre YouTube-Besucher mit Facebook-Anzeigen erneut anzusprechen

  1. Schritt 1: Verbinden Sie Ihr Facebook-Pixel mit Ihrem PixelMe-Konto. ...
  2. Schritt 2: Fügen Sie Ihre YouTube-Videolinks zu PixelMe hinzu. ...
  3. Schritt 3: Erstellen Sie Ihre YouTube Custom Audience. ...
  4. Schritt 4: Starten Sie Facebook-Anzeigen, um Ihre YouTube-Zuschauer erneut anzusprechen.

Was ist Remarketing in Google Ads??

Remarketing ist eine Möglichkeit, mit Personen in Kontakt zu treten, die zuvor mit Ihrer Website oder mobilen App interagiert haben. Es ermöglicht Ihnen, Ihre Anzeigen strategisch vor diesen Zielgruppen zu positionieren, während sie auf den Websites von Google oder seinen Partnerseiten surfen. So können Sie Ihre Markenbekanntheit steigern oder diese Zielgruppen an einen Kauf erinnern.

Wie füge ich Google-Anzeigen in Remarketing ein??

Anweisungen

  1. Melden Sie sich in Ihrem Google Ads-Konto an.
  2. Klicken Sie im Seitenmenü auf Kampagnen.
  3. Klicken Sie auf die Plus-Schaltfläche, um eine neue Kampagne zu erstellen.
  4. Wählen Sie Ihr Kampagnenziel aus den Optionen für "Ziele" aus.
  5. Wählen Sie als Kampagnentyp Display aus.
  6. Benennen Sie Ihre Kampagne und geben Sie Standorte, Sprachen, Gebote und Budget an.

Wie funktionieren Google Display-Anzeigen?

Funktionsweise von Google Display-Anzeigen. Google Display-Anzeigen verlassen sich auf Cookies und Daten von angemeldeten Nutzern, um den Überblick über die von ihnen durchgeführten Websites und Suchanfragen zu behalten. Diese Cookies sind Signale, die Google verwendet, um Werbetreibenden dabei zu helfen, ihre Zielgruppen zu erreichen.

Welche zwei Arten von Remarketing können bei Google Display-Anzeigen verwendet werden??

Es gibt Standard-Remarketing und dynamisches Remarketing. Beide folgen den Grundsätzen, früheren Besuchern Anzeigen zu zeigen, und dynamisches Remarketing geht bei der Personalisierung noch etwas weiter. Wenn man sich anschaut, welche zwei Arten von Remarketing für Google Display-Anzeigen verwendet werden können, ist die erste das Standard-Remarketing.

Können Sie YouTube-Zuschauer auf Facebook erneut ansprechen??

Wenn das Video auf der YouTube-Website oder -App angesehen wird, können Sie es nicht auf Facebook erneut ausrichten. Wenn das YouTube-Video jedoch auf Ihrer Website eingebettet ist, können Sie dies mithilfe von Custom Audiences tun. Damit dies funktioniert, müssen Sie das Facebook-Pixel auf Ihrer Website installiert haben.

Was ist ein YouTube-Masthead??

Mit YouTube-Masthead können Sie Ihre Marke, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung in einem nativen videobasierten Anzeigenformat präsentieren, das auf allen Geräten im YouTube-Startseite-Feed erscheint. YouTube-Masthead ist ideal für Personen, die Folgendes möchten: In diesem Artikel erfahren Sie mehr über YouTube-Masthead-Assets, technische Spezifikationen und Berichtstools.

Hat YouTube ein Pixel??

Laut Google bietet dies eine zusätzliche Ebene des Datenschutzes für die Nutzer und ermöglicht es Vermarktern dennoch, ihre YouTube-Kampagnen zu messen, wenn auch durch aggregierte Erkenntnisse über Nutzergruppen hinweg. ...

Hunderte von sehr ähnlichen Seiten, aber das macht für den Benutzer Sinn. SEO-Schaden?
Welcher der folgenden Punkte wird als schädlich für Ihre SEO angesehen?Warum doppelter Inhalt schlecht für SEO ist?Was sind die häufigsten SEO-Fehler?...
Beeinflussen viele Seiten mit dünnem Inhalt das Ranking der Hauptseiten, die kein dünner Inhalt sind, und sollte ich sie löschen?? Und wie geht das sicher?
Warum ist dünner Inhalt schlecht für SEO??Was kann ich mit dünnen Inhaltsseiten machen??Was wird als Thin Content SEO bezeichnet??Welche schwachen Sei...
So lösen Sie doppelten Inhalt mit mehreren Domänen? [Duplikat]
Wie behebe ich Probleme mit doppeltem Inhalt??Wie kann ich die Duplizierung von Inhalten stoppen?Wie können Sie das Problem von Duplicate Content verm...